Hintergrundbild: Dingi des Rennkutter Nobile wird zur Boje-über-Bord eingewiesen.
Rennkutter Nobile auf der Ostsee

Bei uns könnt ihr mitsegeln!

Verbringt eine aktive Zeit an Bord unseres Traditionsseglers auf der Ostsee, lernt die traditionelle Seemannschaft und werdet für die Zeit eures Törns Teil der Crew auf dem Rennkutter Nobile.
Wir freuen uns auf euch!

Die nächsten Törns mit freien Plätzen

Zeit­raum Tage Törn-Beschreibung Start- & Zielhafen Preis in €
erm./ voll
Info
09.05. 1 HH-Hafengeburtstag Einlaufparade Finkenwerder 40 € / 70 € Törndetails & Buchungsanfrage
10.05. 1 HH Hafengeburtstag (Fr) Finkenwerder 30 € / 50 € Törndetails & Buchungsanfrage
12.05. 1 HH Hafengeburtstag (Auslaufparade) Finkenwerder 30 € / 50 € Törndetails & Buchungsanfrage
Hier geht's zum gesamten Törnplan!

Meldungen von Bord

06.02.2024 - Lerngruppe SpoBo See

Die neue vereinsinterne Lerngruppe für den Sportbootführerschein See hat sich zum ersten mal getroffen. Jeden Montag im Februar und März referieren Vereinsmitglieder über ihre ausbildungsrelevanten Spezialthemen.

04.02.2024 - Medical Care Kurs

13 Crewmitglieder haben Wochenende erfolgreich an einem Medical Care Kurs teilgenommen, um die medizinische Versorgung auf den Törns, aber auch bei Werftaktivitäten sicherzustellen.

03.12.2023 - Törnplan 2024

Die Planungen für 2024 sind bereits weitestgehend abgeschlossen und der Törnplan steht nun online.
Tagesfahrten bieten wir in diesem Jahr wieder beim Hamburger Hafengeburtstag, der Kieler Woche und bei der Hanse Sail in Rostock an.
Eine Übersicht mit allen freien Törnplätzen findet ihr in unserem Törnplan oder kontaktiert uns per E-Mail an info@rennkutter-nobile.de.
Die Mehrtagestörns sind bereits weitesgehend mit Gruppen ausgebucht, für Einzelbucher gibt es noch Platz auf dem Pfingstörn und im August auf den Spuren der Hanse.

01.09.2023 - erster Bufdi auf Nobile

Im September startet Manni als erster Bufdi auf Nobile. Durch die neu geschaffene Stelle als Bufdi soll im Winter die Organisation der Werft verbessert werden inklusive der Dokumentation und Kommunikation.
Wir wünschen Manni einen guten Start!